Wimpernpinzetten kaufen

Wimpernpinzetten kaufen

Die richtigen Wimpernpinzetten für eine dauerhafte Wimpernverlängerung

Wenn Sie Wimpernverlängerungen anbieten und eine entsprechende Ausstattung benötigen, brauchen Sie auch eine hochwertige Wimpernpinzette, die zu den von Ihnen angebotenen Wimpern passt. Wenn Sie Pinzetten kaufen, dann reicht es nicht aus, auf irgendeine Wimpernpinzette zurückzugreifen. Vielmehr sollten Sie unbedingt darauf achten, dass es sich um ein hochwertiges Modell handelt. Als Wimpernstylistin können Sie mit der richtigen Wimpernpinzette maßgeblichen Einfluss darauf nehmen, wie das Ergebnis der Wimpernverlängerung aussieht. Falls Sie Pinzetten kaufen möchten, kommt es also auch darauf an, dass Sie wissen, auf welche Details Sie achten sollten und welche Art von Wimpernverlängerung ( Klassische Wimpernverlängerung oder die Wimpernvolumen Technik Russian Volumen ) sie durchführen möchten.

Pinzetten kaufen – die Grundausstattung

Möchten Sie erstmalig Pinzetten kaufen oder wollen Sie sich erneut eine komplette Ausstattung zulegen? Dann ist es wichtig, dass für Sie ausschließlich eine Wimpernpinzette in Betracht kommt, die für Profis gemacht wurde. Weiterhin benötigen Sie zumindest zwei Pinzetten, da eine einzige Wimpernpinzette nicht ausreichend ist, um die notwendige Arbeit zu leisten. Die eine Wimpernpinzette sollte eine gebogene Form haben, die andere eine gerade. Weiterhin sollten Sie als Profi zusätzliche Pinzetten kaufen, um einen Ersatz zu haben, falls Sie während einer Beauty-Behandlung eine der zwei Pinzetten nicht mehr verwenden können (zum Beispiel dann, wenn Ihnen diese aus der Hand fällt und erst sorgfältig gereinigt werden muss).

Verschiedene Varianten der Wimpernpinzette

Als Wimpern-Stylistin macht es Ihnen sicher viel Freude, immer wieder neue Dinge zu entdecken und innovative Entwicklungen auszuprobieren. Sie können auf eine umfangreiche Auswahl interessanter Pinzetten zurückgreifen, die Ihnen dabei helfen, die Wimpern mit wenig Aufwand wunschgemäß aufzubringen. Prüfen Sie ruhig regelmäßig, ob der Markt neue Entwicklungen hervorgebracht hat und ob Sie Pinzetten kaufen können, die Sie bislang noch nicht entdecken konnten. Eine Wimpernpinzette, die zu Ihren Bedürfnissen passt, kann Ihnen große Vorteile bieten. Sie sparen Zeit bei Ihrer Dienstleistung und sind in der Lage, die Wimpernverlängerungen zielgerichtet anzubringen. Lassen Sie sich nicht von der Gewöhnung an Ihre bislang verwendete Wimpernpinzette täuschen, sondern seien Sie offen für Alternativen, die eventuell besser für Sie sind. Gelegentliches Ausprobieren einer neuen Entwicklung kann sich lohnen.

Das zeichnet eine Wimpernpinzette aus

Wenn Sie Pinzetten kaufen, dann haben Sie Zugriff auf diverse Modelle. Diese unterscheiden sich unter anderem in ihrer Länge und Form und im verwendeten Material. Festigkeit und Gewicht sind Einflussfaktoren für die Qualität der einzelnen Pinzette. Das wichtigste Auswahlkriterium ist die Spitze der Wimpernpinzette. Möchten Sie ziel gerichtet die richtigen Pinzetten kaufen? Dann achten Sie darauf, dass deren Spitze exakt zuläuft.

Die richtige Länge aussuchen

Grundsätzlich benötigen Sie eine Pinzette mit 14 Zentimetern Länge, um Wimpern zu separieren. Mit dieser Länge erreichen Sie einen größeren Abstand zum Auge Ihrer Klientin, sodass Sie freie Sicht auf Ihr Arbeitsergebnis haben. Damit Sie bereits aufgebrachte Extensions besser abnehmen können, verwenden Sie am besten eine Wimpernpinzette mit etwa 10 Zentimetern Länge. Weiterhin sind Varianten mit 12 Zentimetern Länge erhältlich. Gerade dann, wenn Sie ein größeres Sortiment an Wimpernpinzetten schätzen, kann es sich lohnen, solche mittellangen Pinzetten zu kaufen. So können Sie ausprobieren, mit welchen Längen Sie am besten arbeiten können.

Die Biegung auswählen

Auch bei der Wahl der Biegung der Wimpernpinzette kommt es auf Ihre persönlichen Vorlieben an. Grundsätzlich können Sie mit einer bestimmten Biegung aber bestimmte Aufgaben besser erledigen. Die gerade Wimpernpinzette ist dann die richtige, wenn Sie aufgebrachte Extensions wieder abnehmen möchten. Eine leicht gebogene Wimpernpinzette eignet sich erfahrungsgemäß zum Separieren von Wimpern. Stark gebogene Pinzetten sind ebenfalls zum Abnehmen passend. Probieren Sie hier aus, welches Design am besten zu Ihnen passt. Außerdem ist eine starke Biegung nützlich, wenn Sie eine Wimpernverlängerung mit Volumentechnik anbieten möchten.

Die Ergonomie bei der Arbeit mit einer Wimpernpinzette

Als Wimpernstylistin sind Sie eine Handwerkerin, die darauf angewiesen ist, ihre Hände und Arme schmerzfrei verwenden zu können. Wenn Sie Pinzetten kaufen, sollten Sie deshalb darauf achten, dass das ausgesuchte Modell nicht zu fest und nicht zu schwer ist. Wählen Sie gezielt eine „leicht schließende“ Wimpernpinzette.

Pinzetten kaufen – weitere wichtige Eigenschaften

Beim Kauf einer neuen Wimpernpinzette haben Sie außerdem die Möglichkeit, gezielt eine magnetische, eine antimagnetische und / oder eine antistatische Pinzette auszusuchen. Möchten Sie magnetische Pinzetten kaufen – also Arbeitsgeräte, die von Magneten angezogen werden? Dann erhalten Sie Modelle, die rostfrei sind und die über eine hohe Stabilität verfügen. Bei ihnen ist das Risiko einer Verformung gering – auch dann, wenn größere Kräfte (zum Beispiel bei einem Sturz) auf sie wirken. Außerdem sind magnetische Wimpernpinzetten besonders preiswert. Bei dem Gegenstück, der antimagnetischen Pinzette, wird ein anderes Material verwendet. Hier finden sich häufig verschiedene Kunststoffe, die den Stahl ergänzen. Auch eine solche Pinzette ist rostfrei. Allerdings ist sie weniger stabil und Sie gehen das Risiko ein, dass sie sich vor allem bei längerer Verwendung deformiert. Hinzu kommt, dass die verwendeten Materialien teurer sind, was sich auf den Preis der Pinzette auswirken kann. Allerdings ist die antimagnetische Wirkung für bestimmte Typen von Extensions erforderlich. Eine antistatische Pinzette besteht vollständig aus Kunststoff. Mit ihrer Nutzung können Sie eine unerwünschte elektrostatische Aufladung verhindern.

Magnetisch oder nicht – welche Eigenschaft ist die richtige?

Wenn Sie nicht sicher sind, welche Pinzetten Sie kaufen sollen, dann wählen Sie am besten eine magnetische Variante. Diese wird am häufigsten verwendet und bietet viele Vorteile. Das gilt vor allem dann, wenn Sie synthetische Extensions nutzen, bei denen das Problem der magnetischen Anziehung nicht auftritt. Stahlpinzetten sind sehr stabil und ermöglichen einen sicheren Griff der Wimpern. Richtig behandelt und mit der Schutzkappe gelagert, versprechen sie eine lange Haltbarkeit.

2018-06-22T09:07:38+00:00 22. Juni 2018|